MASSAGEN MIT HERZ
Michaela Scheppler 


CHECK-IN | FAQ

 
Du willst Dir eine Massage bei mir buchen, bist Dir aber unsicher, welche Anwendung für Dich die Richtige ist? 

Ich biete Dir verschiedene Möglichkeiten an:

  1. Du buchst Dir eine Massage, die ich Dir im Menüpunkt  MASSAGEN vorstelle und beschreibe. Es handelt sich um die klassischen "Basics", die Du vielleicht schon kennst. 
  2. Du reservierst Dir "FreeFlow". Vor Ort besprechen wir, welche Massagen Dich interessieren, oder was Du Dir wünschst. Ich stelle dann eine auf Dich harmonisch abgestimmte Massage zusammen. Wir verbringen 60 bis 120 Minuten zusammen, folglich investierst Du 60 bis 120 Euro. 
  3. Reserviere Dir die Kurzsession, wenn Du noch nie bei mir warst (gilt nur für Erstbesucher). Diese Massage biete ich Dir zur ersten Orientierung einmalig an. Sie dient dazu, meine Arbeitsweise und mich kennen zu lernen. Beachte bitte, dass diese nur 1x pro Person buchar ist. Die Kurzmassage dauert 30 Minuten (inkl. Nachruhezeit) und Du investiert 30 Euro. Das Vorgespräch ist kostenlos. 

Ausnahme: für die Schwangerschaftsmassage kann ich Dir leider keinen verkürzten Schnuppertermin anbieten. Das macht absolut keinen Sinn. Hier beginnt die Session ab 60 Minuten.  


Bitte beachte, dass ich ausschließlich dienstags und donnerstags meine Massagen ab 17 Uhr anbiete! Die Schwangerschaftsmassage biete ich 1x monatlich an einem Samstag an.



CHECK-IN

 

Regelwerk | AGBs

Ich lege wert auf ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander, weshalb ich die wichtigsten Hinweise zusammengefasst habe:

  • Bitte sei pünktlich. Optimalerweise erscheinst Du ca. 5-10 Minuten vor Deinem reservierten Termin. 
  • Wenn Du Dich verspätest, nutzen wir die Zeit, die bleibt. Ein "hinten dran hängen" der verpassten Zeit und damit einhergehend eine Reduzierung Deiner Investition ist nicht möglich. 
  • Solltest Du Deinen Termin nicht wahr nehmen können, bitte storniere diesen mindestens 24 Std. vorher. Stornierst Du Deinen Termin zu kurzfristig oder gar nicht, berechne ich den vollen Preis der gebuchten Massage.  
  • Ich rechne meine Leistungen nicht über die Krankenkasse oder Zusatzversicherungen (auf Rezept) ab. Du kannst aber Deinen Arbeitgeber nach einem Zuschuss zu Gesunderhaltungsmaßnahmen fragen. Meine Massagen gehören in den Bereich "Prävention". Dein Arbeitgeber hat pro Jahr und pro Mitarbeiter ein bestimmtes Budget für solche Maßnahmen zur Verfügung. Du gehst mit der Zahlung in Vorleistung und erhältst von mir eine Rechnung, die Du Deinem Arbeitgeber vorlegen und um einen Zuschuss bitten kannst. 
  • Schalte während Deiner "Me-Time" bitte Dein Handy stumm. 
  • Bitte buch' nur eine Massage, wenn keine Erkältungs- oder Krankheitssymptome bestehen. Bei gesundheitlichen Problemen, oder wenn Du Dich in ärztlicher Behandlung befindest, ist meine Anwendung vorher von Dir mit Deinem Arzt oder Heilpraktiker abzusprechen. 
  • Weise mich vor der Anwendung auf bestehende Krankheiten oder körperliche Befindlichkeitsstörungen hin. Dazu gehören beispielsweise Allergien, Hautkrankheiten, Krebs, Depressionen o.ä.. Bei zum Zeitpunkt der Anwendung noch nicht bekannten oder vorsätzlich verschwiegenen Krankheiten (Kontraindikationen) können keine Regressansprüche gegen mich geltend gemacht werden. 
  • Alle Materialien werden gestellt. Solltest Du Dich mit deinen eigenen Sachen wohler fühlen, bitte bring' 2 Handtücher und eine Decke mit.
  • Du kannst die Massage gerne vorab via Paypal, vor Ort mit EC-Karte oder bar bezahlen. 
  • Die Kontaktdaten werden mit Namen, Anschrift und Mail via Online-Terminbuchung oder vor Ort schriftlich dokumentiert, um die Nachverfolgung zu gewährleisten. Diese dienen zur internen Dokumentation und werden aufgrund gesetzlicher Berechtigungen erhoben. Jede darüber hinausgehende Nutzung Deiner personenbezogenen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen bedarf Deiner Einwilligung. 
  • Deine E-mail-Adresse wird für meinen Pausenbrief verwendet, der in unregelmäßigen Abständen übersendet wird. Der Pausenbrief beinhaltet keine Produktwerbung und auch kein Produktverkauf. Er dient lediglich dazu, Dir aktuelle Informationen über meine Tätigkeit oder über bevorstehende spezielle Termine/Kooperationen/Workshops zu geben. Du kannst Dich jederzeit via Link vom Pausenbrief abmelden. 
  • Die Ausführung meiner Massagen ist keine medizinische Behandlung, sondern eine reine Anwendung im Bereich "Gesunderhaltung". Die Massagen helfen bei Verspannungen und Stress durch ihren vorbeugenden Charakter. Ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen ab.